Einladung zum Kick-off-Meeting RANDO-M

Veröffentlicht am 22.11.2018

Pressemitteilungen

Zurück zu den Artikeln

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Tourismusagentur Ostbelgien (TAO), die Eifel Tourismus (ET) GmbH und der Fremdenverkehrsverband der Provinz Lüttich (FTPL) haben sich in einem umfangreichen Interreg-Projekt mit dem Namen „RANDO-M“ im Rahmen der Euregio-Maas-Rhein zusammengefunden. Ziel dieser Kooperation mit finanziellen Mitteln in Höhe von 1,6 Mio Euro ist die Profilierung der grenzüberschreitenden Radwege sowie die ostbelgische Anbindung an den Eifelsteig über einen Fernwanderweg.

Zum offiziellen Kick-off-Meeting von „RANDO-M“- Eifel-Ardennen, ein unbegrenzter Erlebnisraum zum Radfahren und Wandern, laden wir Sie herzlich ein


am Freitag, 30.11.2018 um 15.00 Uhr

in das Regierungsgebäude des Ministerpräsidenten der Deutschsprachigen Gemeinschaft,

Gospert 42
B-4700 Eupen


Programm:

  • Vize-Ministerpräsidentin Isabelle Weykmans berichtet in Ihrer Funktion als Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der EWIV Eifel-Ardennen Marketing zur Historie der EWIV E;
  • Vorstellung der Projektachse ‚Rad‘, Eifel Tourismus (ET) GmbH;
  • Vorstellung der Projektachse ‚Wandern‘, Tourismusagentur Ostbelgien;
  • Verbindung mit dem Interreg EMR Projekt Xbmob, Fremdenverkehrsverband der Provinz Lüttich (FTPL);
  • Offizielle Überreichung des Grand Letter durch Herrn Mark Vos, Koordinator bei der Interreg-Behörde.


Wir möchten Sie bitten, uns Ihre Teilnahme unter claudine.legros@ostbelgien.eu (oder +32 80 280 998) mitzuteilen. In der Anlage finden Sie die offizielle Einladung im PDF-Format sowie weitere Angaben.

Mit freundlichen Grüßen

Sandra De Taeye
Direktorin der Tourismusagentur Ostbelgien

Zurück zu den Artikeln